Verarbeitungsideen und Fingerfertigkeit

Ansprechende Printprodukte zeichnen sich auch in der Wahl der Weiterverarbeitung aus. Dazu können wir Sie umfassend beraten und Ihren Ideen neue Perspektiven geben.

Zur Umsetzung stehen verschiedene Fertigungsmöglichkeiten zur Verfügung, von der Kleinfalzung bis zur anspruchsvollen Buchproduktion.

Handarbeit
Nicht alle Printprodukte können vollständig maschinell weiterverarbeitet werden, deshalb bieten wir vielfältige manuelle Verarbeitungsmöglichkeiten. Handarbeiten ergänzen hochwertige Broschüren um ausgeklügelte Elemente wie ­Aufsteller, Taschen oder spezielle Einzelverpackungen. Dazu stellen wir bei Bedarf entsprechende Personalkapazität zur ­Verfügung, um aufwändige Produktionen in kürzester Zeit abwickeln zu können.

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie
unseren Beratungsservice:

+49 (0) 7622-2550
info@pm-works.de

Haben Sie ausgefallene Ideen?

Maschinelle Weiterverarbeitung Schneiden; Falzungen aller Art; zusammentragen; bohren; ösen; Ecken runden; Klammer- und Ringösenheftungen; Klebe- bindungen; Fadenheftungen; Wire-O-Bindung.
Manuelle Weiterverarbeitung Taschen, Ecken und Abheft- vorrichtungen einkleben; Mappen mit Füllhöhe falzen; Warenmuster aufkleben; banderolieren; Folienschweißen.